Chiropraktik nach Ackermann

Das Ackermann College wurde im Jahr 1974 von Dr. W. P. Ackermann, DC, DN, HP in Stockholm gegründet. Das Dr. Ackermann-Konzept der "Strukturellen Osteopathie und Sanfte Chiropraktik" hat sich in fast 40-jähriger Lehrerfahrung und Anwendung an Tausenden von Patienten bewährt.

Viele Schmerzsyndrome im Rückenbereich sind statisch bedingt. So hat ein Beckenschiefstand Einfluß auf das gesamte Skelettsystem. Die Hüfte ist die Basis der Wirbelsäule. Wenn die Basis schief oder verdreht ist, kann die Spitze nicht gerade sein. Durch diese Fehlstellung kommt es zu einer ungleichen Belastung der Bandscheiben. Die Folgen sind Abnutzung, Vorwölbung oder im vorangeschrittenen Stadium ein Vorfall. Diese statischen Fehlstellungen aufzuspüren und Blockaden zielgerichtet zu beheben, ist ein besonderes Anliegen der Ackermann-Technik.